FANDOM


  • Springteufel


    Es gibt eine Reihe von Gründen dafür, warum Genre-Fans von der neuen Psychothriller-Serie YOU begeistert sein werden. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Caroline Kepnes aus dem Jahr 2014 und folgt Joe Goldberg, dem Leiter einer Buchhandlung, der sich Hals über Kopf in eine aufstrebende Schriftstellerin verliebt, als diese eines Tages in seinen Laden kommt. Aber seine überbordenden Gefühle verleiten ihn bald dazu, die Grenze von romantischer Verliebtheit zu Stalking zu überschreiten. Er fängt an, sie online zu verfolgen, in ihr Haus einzubrechen, zufällige Treffen zu inszenieren und sogar die Menschen aus ihrem Leben zu verdrängen, welche die beiden voneinander fernhalten könnten.

    Im Vorfeld des Starts der zehn-teiligen Serie,…


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel


    YOU ist eine neue Serie, die ab dem 26. Dezember bei Netflix startet. Der Psychothriller handelt von einem Buchhändler Mitte 20, der sich Knall auf Fall in eine charismatische Kundin verliebt, als diese eines Tages sein Geschäft betritt. Aber wie der Titel der Serie schon vermuten lässt, nimmt seine Zuneigung eine unheilvolle Wendung, als er anfängt, sie online zu stalken und ihr Leben so zu manipulieren, dass ihr fast gar nichts anderes übrig bleibt, als auch Gefühle für ihn zu entwickeln.


    In der Geschichte, die von der Supernatural- und Riverdale-Produzenten nach einer Romanvorlage adaptiert wurde, dreht sich vieles um Beziehungen - eigentlich fast alles. Da dachten wir uns, dass du dich am besten mit den Charakteren vertraut machen solltes…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Springteufel

    In Zeiten von Smartphones und Wifi in jedem Café leben wir alle mehr oder weniger online. Wir lesen unsere E-Mails im Bus, schießen Selfies auf Partys und posten unseren Standort auf Reisen. All das passiert in Sekunden und intuitiv ist ein neuer Status, ein Update, ein neue Profilbild mit der Welt geteilt. Tatsächlich verliert man dabei schnell aus den Augen, wer alles Zugang zu diesen Informationen hat und wie sie verwendet werden können. Denn nicht nur unsere Freunde und Familien freuen sich über die Urlaubsfotos, auch Fremde könnten diese Informationen für sich, und vielleicht gegen uns, verwenden.

    Ähnlich ergeht es Beck in „YOU” als sie Joe kennenlernt. Sie stöbert in dem Buchladen in dem er arbeitet und kauft etwas. Beim Bezahlen lies…

    Ganzen Beitrag lesen >