FANDOM


Benji ist eine der Nebenfiguren in der Serie You. Der junge Mann arbeitet erfolgreich als Selbständiger mit seiner eigenen Soda-Marke und lebt ein reiches Leben in New York. Er ist der On-Off-Freund von Guinevere Beck, welche er aber eher ausnutzt.

Persönlichkeit & AussehenBearbeiten

Benji ist ein überheblicher und selbstverliebter Mann, der Beck immer nur dann aufsucht, wenn er Nutzen daraus ziehen kann, was meist bedeutet, dass er mit ihr schlafen will. Zu diesem Zweck, lügt er das Blaue vom Himmel und mach ihr schöne Augen. Da Beck versucht, in der finanziellen „Upper-Class” Fuß zu faßen, scheint sie in Benji genau den richtigen Mann zu sehen, auch wenn sie merkt, wie unzuverlässig und großmaulig er ist. Benji nimmt Drogen und scheint das Leben als eine einzige wilde Party zu sehen. Diesen Lebensstil kann er sich als Mann aus reicher Familie und mit erfolgreichem Getränke-Start-Up „Home Soda” auch leisten. Er ist auf Social Media sehr aktiv und lässt alle großspurig an seinem Leben teilhaben. An Beck selber liegt ihm nicht viel, und Joe gegenüber redet er schlecht über sie.

Biografie & HandlungBearbeiten

Benji You Joe

Benji, kurz bevor er niedergeschlagen wird.

Benji suchte seine Freundin Beck immer nur dann auf, wenn er etwas von ihr wollte - was meist Sex war. Joe bekommt das mit und merkt ebenfalls, dass Beck an dem Mann noch hängt und nicht sieht, dass er nicht gut für sie ist und will ihn aus dem Weg schaffe. Darin sieht er den einzigen Weg, wie er Beck näher kommen kann. Benji lässt sich von Joe, der seine Nummer aus Becks Handy hat, unter dem Vorwand eines Geschäftsgespräches, in den Keller der Buchhandlung locken, und wird dort von dem Stalker hinterrücks mit einem Hammer niedergeschlagen. Dort in dem Keller druchläuft er verschiedene Phasen, er ist wütend, wird dann wahnsinnig panisch und am Ende wieder wütend, weil Joe sich nicht wirkichum ihn kümmert - was darin begründet liegt, dass Joe beim Anschlag auf den Mann, selber nicht wirkliche eine Idee hatte, was er später mit ihm tun soll. Als Benji so eingesperrt ist,

Joe halt Benji gefangen YOU

Joe hält Benji gefangen bis er ihn vergiftet.

twittert Joe von seinem Handy aus großkotzige Statusupdates, damit Beck sauer auf ihn wird und ihn nicht vermisst. Innerhalb der Tage reden beide immer wieder über Beck und er bekommt einige wichtige Informationen über sie aus dem Jungunternehmer heraus. Als er dann alles hat, weas er braucht, bringt er Benji um. Er vergiftet ihn mit einem Kaffeegetränk mit Mandelmilch, in welches er noch einige Löffel Erdnussöl getan hat. Da Benji hochallergisch auf Erdnüsse reagiert, stirbt er umgehend an einem allergischen Schock. Seine Leiche wird von Joe im Wald verbrannt und verscharrt.

BeziehungenBearbeiten

Unterschiede zum RomanBearbeiten

GalerieBearbeiten